Menü

Einsatzstichwort:

Rauch aus Wohnung

   
Eingesetzte Fahrzeuge: 

Florian Langgöns 1/11    ELW

Florian Langgöns 1/44    LF 16/12

   
Einsatzbeschreibung:         

Am 12.12.2015 um 10:31Uhr wurde die Feuerwehr Lang-Göns mit dem Alarmstichwort Rauch aus Wohnung alarmiert. Bei der Erkundung wurde festgestellt, dass die gesamten Wohnung leicht verraucht war. Es befanden sich keine Personen mehr in der Wohnung. Ein Trupp unter Atemschutz hat die Fensterbänke vorsichtig abgeräumt und die Fenster zum Lüften geöffnet. Als Ursache konnte ein holzbefeuerter Kachelofen ausgemacht werden, der kurz zuvor angefeuert wurde aber keinen Zug entwickelte. Der Schornsteinfeger wurde an die Einsatzstelle nachgefordert, ihm wurde sodann die Einsatzstelle übergeben.


24 Nov 2017
19:00 bis 21:00 Uhr
Einsatzabteilung - FwDV 1
01 Dez 2017
16:15 bis 17:15 Uhr
Minifeuerwehr
01 Dez 2017
18:00 bis 20:00 Uhr
Jugendfeuerwehr - FwDV 1
08 Dez 2017
19:00 bis 21:00 Uhr
Einsatzabteilung - FwDV 3
15 Dez 2017
16:15 bis 17:15 Uhr
Minifeuerwehr