Einsatzstichwort:
PKW-Brand
 
 
 
Eingesetzte Fahrzeuge: 
 
 
 
 
 
 
 
 
Einsatzbeschreibung:         

Am heutigen Neujahrstag wurde die Feuerwehr Langgöns mit dem Ortsteil Lang-Göns zu ihrem ersten Einsatz im neuen Jahr alarmiert. Gegen viertel vor sechs wurde ein PKW Brand gemeldet. Noch während der Anfahrt der Kräfte wurde das Stichwort erhöht, da der Brand auf einen weiteren PKW und das Tor einer Hofreite übergegriffen hatte. Ebenso drohte das Feuer auf ein Fachwerkhaus überzugreifen. Eine weitere Brandausbreitung konnte durch die Feuerwehr verhindert werden. Mit Hilfe der Drehleiter wurde das Dach des Tores geöffnet und Glutnester abgelöscht. Die beiden PKW brannten komplett aus. Ein weiterer PKW wurde durch Wärmestrahlung beschädigt. Außerdem schmolz durch die Hitze ein Rollladen auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Die Brandursachenermittlung wurde durch die Polizei aufgenommen. Die Feuerwehr Langgöns war mit 18 Personen und sechs Fahrzeugen im Einsatz. Zusätzlich waren die Drehleiter aus Pohlheim, ein Rettungswagen, eine Polizeistreife sowie der Kriminaldauerdienst vor Ort.

21.01.2020
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Dornholzhausen - Taktisches Belüften
24.01.2020
16:30 - 17:30
Minifeuerwehr Niederkleen - Wie benutze ich ein Streichholz?
24.01.2020
17:30 - 19:00
Jugendfeuerwehr Niederkleen - Erste Hilfe
24.01.2020
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Lang-Göns - FwDV 3 Hilfeleistungseinsatz
25.01.2020
16:00 - 18:00
Einsatzabteilung Oberkleen - Rechte und Pflichten/ UVV

Katwarn Warnungen

An dieser Stelle sind amtliche Warnungen der Feuerwehr der Gemeinde Langgöns oder Wetterwarnungen des DWD zu finden.