Einsatzstichwort:
Verkehrsunfall
 
 
 
Eingesetzte Fahrzeuge: 
 
 
 
 
 
 
Einsatzbeschreibung:         

Während der Rückfahrt nach einer Übung wurden Einsatzkräfte aus dem Ortsteil Lang-Göns auf einen Verkehrsunfall aufmerksam gemacht. Am Ortsausgang Lang-Göns in Richtung Autobahn A485 waren ein PKW und ein Motorrad zusammengestoßen. Umgehend wurde die Einsatzstelle abgesichert und weitere Kräfte nachgefordert. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Langgöns begannen unmittelbar der Wiederbelebung des Motorradfahrers. Zusammen mit dem Rettungsdienst wurde der Fahrer weiter versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Motorradfahrer verstarb im Krankenhaus. Nach Ermittlungen der Polizei hatte die Fahrerin des beteiligten PKWs im Kurvenbereich einen anderen PKW überholt und war mit dem Motorrad zusammengestoßen. Die Fahrerin des PKWs sei erheblich alkoholisiert und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis gewesen. Durch die Feuerwehr wurde die Unfallstelle bis zum Abschluss der Unfallaufnahme durch Gutachter abgesichert. Die Straße war bis 01:30 Uhr voll gesperrt. Im Einsatz waren die Polizei, der Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug, die Notfallseelsorge, sowie die Feuerwehr Langgöns mit vier Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften.

23.09.2021
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Oberkleen - Dienstsport
24.09.2021
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Niederkleen - BMA – Objektbegehung
24.09.2021
19:00 - 21:30
Einsatzabteilung Niederkleen - Hochwassereinsatz / Hochwasserschutz
25.09.2021
13:00 - 16:00
Einsatzabteilung Cleeberg, Einsatzabteilung Dornholzhausen, Einsatzabteilung Espa, Einsatzabteilung Lang-Göns, Einsatzabteilung Niederkleen, Einsatzabteilung Oberkleen - Begehung Atemschutzübungsanlage
25.09.2021
14:00 - 16:00
Minifeuerwehr Oberkleen - Aktionstag

Katwarn Warnungen

An dieser Stelle sind amtliche Warnungen der Feuerwehr der Gemeinde Langgöns oder Wetterwarnungen des DWD zu finden.