Einsatzstichwort:
Verkehrsunfall
 
 
 
Eingesetzte Fahrzeuge: 
 
 
 
 
Einsatzbeschreibung:         
Am Abend des 03.06.2022 kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW. Die ersten Anrufer meldeten mehrere verletzte Personen. Der Rettungsdienst, die Polizei und die Feuerwehr Langgöns mit dem Ortsteil Lang-Göns rückten umgehend zu der Einsatzstelle aus. In der Holzheimer Straße im Ortsteil Lang-Göns war ein PKW gegen eine Hauswand gefahren. Durch die ersten Kräfte konnte festgestellt werden, dass keine Personen mehr im Fahrzeug eingeklemmt waren. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert. Der Brandschutz wurde sichergestellt und austretende Betriebsmittel abgestreut. Der Rettungsdienst versorgte zwei verletzte Personen und brachte diese in umliegende Krankenhäuser. Auf Grund der Schäden am Gebäude wurden die Fachberater Bau des Landkreises Gießen hinzugezogen. Die Polizei hat die Unfallursachenermittlung aufgenommen. Es waren zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug, zwei Streifen der Polizei, die Baufachberater des Landkreises Gießen sowie die Feuerwehr Langgöns mit zwei Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften vor Ort.
01.07.2022
17:00 - 19:00
Jugendfeuerwehr Lang-Göns, Minifeuerwehr Lang-Göns - Übung mit den Minis
02.07.2022
14:00 - 16:00
Minifeuerwehr Oberkleen - Wir erkunden die Kleebach
02.07.2022
16:00 - 18:00
Jugendfeuerwehr Oberkleen - Funk-Übung
06.07.2022
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Oberkleen - Reinigen der Fahrzeuge und der Fahrzeughalle
08.07.2022
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Lang-Göns - GW-L2

Katwarn Warnungen

An dieser Stelle sind amtliche Warnungen der Feuerwehr der Gemeinde Langgöns oder Wetterwarnungen des DWD zu finden.