Einsatzstichwort:
unklare Rauchentwicklung
 
 
 
Eingesetzte Fahrzeuge: 
 
 
 
 
 
 
Einsatzbeschreibung:         
Am Nachmittag des 17.07.2022 wurde durch die Polizei eine unklare Rauchentwicklung zwischen Lang-Göns und Niederkleen gemeldet. Die Feuerwehr Langgöns mit dem Ortsteil Lang-Göns rückte umgehend aus. Im Bereich zwischen Lang-Göns und Niederkleen konnte die beschriebene große Rauchsäule nicht festgestellt werden. Lediglich holte ein Landwirt mit einem Mähdrescher die Ernte ein. Die Staubwolke des Mähdreschers wurde fälschlicherweise für eine Rauchwolke gehalten. Es waren insgesamt 20 Einsatzkräfte mit vier Fahrzeugen der Feuerwehr Langgöns, sowie ein Tanklöschfahrzeug der Feuerwehr Linden im Einsatz.
13.08.2022
16:00 - 18:30
Einsatzabteilung Cleeberg, Einsatzabteilung Espa, Einsatzabteilung Oberkleen - Zugübung in Oberkleen
19.08.2022
19:00 - 21:00
Einsatzabteilung Lang-Göns - GABC – GAMS
19.08.2022
19:00 - 21:30
Einsatzabteilung Niederkleen - FwDV 3 - Einsatzübung
20.08.2022
16:00 - 18:00
Einsatzabteilung Oberkleen - Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst
23.08.2022
18:30 - 20:00
Einsatzabteilung Cleeberg - Erste Hilfe

Katwarn Warnungen

An dieser Stelle sind amtliche Warnungen der Feuerwehr der Gemeinde Langgöns oder Wetterwarnungen des DWD zu finden.